Rosenkranz - Rosenkränze
Aufbau des Rosenkranzes / Reihenfolge der Rosenkranzgebete einfach erklärt anhand dieser Rosenkranz - Rosenperlen
Bitte mit dem MAUSZEIGER über eine einzelne rote ROSE bzw. über die einzelnen ROSEN fahren.
Die jeweiligen Gebete werden dann in einem gelben Kästchen angezeigt.



  Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, JESUS, den du, o Jungfrau, IM TEMPEL WIEDER GEFUNDEN HAST. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen.   Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, JESUS, den du, o Jungfrau, IM TEMPEL WIEDER GEFUNDEN HAST. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen. Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, JESUS, den du, o Jungfrau, IM TEMPEL WIEDER GEFUNDEN HAST. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen. Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, JESUS, den du, o Jungfrau, IM TEMPEL WIEDER GEFUNDEN HAST. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen. Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, JESUS, den du, o Jungfrau, VOM HEILIGEN GEIST EMPFANGEN HAST. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen. Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, JESUS, den du, o Jungfrau, VOM HEILIGEN GEIST EMPFANGEN HAST. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen. Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, JESUS, den du, o Jungfrau, VOM HEILIGEN GEIST EMPFANGEN HAST. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen. Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, JESUS, den du, o Jungfrau, VOM HEILIGEN GEIST EMPFANGEN HAST. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen.
Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, JESUS, den du, o Jungfrau, IM TEMPEL WIEDER GEFUNDEN HAST. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen. Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, JESUS, den du, o Jungfrau, IM TEMPEL WIEDER GEFUNDEN HAST. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen. Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, JESUS, den du, o Jungfrau, IM TEMPEL WIEDER GEFUNDEN HAST. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen. Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, JESUS, den du, o Jungfrau, VOM HEILIGEN GEIST EMPFANGEN HAST. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen.   Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, JESUS, den du, o Jungfrau, VOM HEILIGEN GEIST EMPFANGEN HAST. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen. Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, JESUS, den du, o Jungfrau, VOM HEILIGEN GEIST EMPFANGEN HAST. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen.
((Maria bittet in Fatima: "Betet täglich den Rosenkranz!"))   Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, JESUS, den du, o Jungfrau, IM TEMPEL WIEDER GEFUNDEN HAST. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen.       Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, JESUS, den du, o Jungfrau, VOM HEILIGEN GEIST EMPFANGEN HAST. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen. ((Maria bittet in Fatima: "Betet täglich den Rosenkranz!"))
Ehre sei dem Vater + und dem Sohn + und dem Heiligen Geist +, wie im Anfang, so auch jetzt und alle Zeit und in Ewigkeit. Amen.  *** O mein Jesus, verzeih uns unsere Sünden, bewahre uns vor dem Feuer der Hölle, führe alle Seelen in den Himmel, besonders jene, die Deiner Barmherzigkeit am meisten bedürfen.  (optional) ***Königin des heiligsten Rosenkranzes, ich bete diesen Rosenkranz zu Deiner Ehre. *** Vater unser unser im Himmel, geheiligt werde dein Name, dein Reich komme,  dein Wille geschehe... Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, JESUS, den du, o Jungfrau, IM TEMPEL WIEDER GEFUNDEN HAST. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen.       Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, JESUS, den du, o Jungfrau, VOM HEILIGEN GEIST EMPFANGEN HAST. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen. Ehre sei dem Vater + und dem Sohn + und dem Heiligen Geist +, wie im Anfang, so auch jetzt und alle Zeit und in Ewigkeit. Amen.  *** O mein Jesus, verzeih uns unsere Sünden, bewahre uns vor dem Feuer der Hölle, führe alle Seelen in den Himmel, besonders jene, die Deiner Barmherzigkeit am meisten bedürfen.  (optional) ***Königin des heiligsten Rosenkranzes, ich bete diesen Rosenkranz zu Deiner Ehre. *** Vater unser unser im Himmel, geheiligt werde dein Name, dein Reich komme,  dein Wille geschehe...
((Maria bittet in Fatima: "Betet täglich den Rosenkranz!"))
Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, JESUS, den du, o Jungfrau, IM TEMPEL WIEDER GEFUNDEN HAST. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen. *** Ehre sei dem Vater † und dem Sohn † und dem Heiligen Geist †, wie im Anfang, so auch jetzt und...  *** O mein Jesus, verzeih...  (Weiter mit dem 1. Gesätz des schmerzhaften Rosenkranzes usw.)
  Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, JESUS, den du, o Jungfrau, VOM HEILIGEN GEIST EMPFANGEN HAST. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen. ((Maria bittet in Fatima: "Betet täglich den Rosenkranz!"))
Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, JESUS, den du, o Jungfrau, IM TEMPEL AUFGEOPFERT HAST. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen. ((Maria bittet in Fatima: "Betet täglich den Rosenkranz!"))
((Maria bittet in Fatima: "Betet täglich den Rosenkranz!"))
 Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, JESUS, den du, o Jungfrau, ZU ELISABETH GETRAGEN HAST. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen.
Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, JESUS, den du, o Jungfrau, IM TEMPEL AUFGEOPFERT HAST. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen.
Ehre sei dem Vater + und dem Sohn + und dem Heiligen Geist +, wie im Anfang, so auch jetzt und alle Zeit und in Ewigkeit. Amen. ***Königin des heiligsten Rosenkranzes, ich bete diesen Rosenkranz zu Deiner Ehre. *** Vater unser unser im Himmel, geheiligt werde dein Name, dein Reich komme,  dein Wille geschehe...
Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, JESUS, den du, o Jungfrau, ZU ELISABETH GETRAGEN HAST. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen.
Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, JESUS, den du, o Jungfrau, IM TEMPEL AUFGEOPFERT HAST. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen.        ((Maria bittet in Fatima: "Betet täglich den Rosenkranz!")) Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, JESUS, den du, o Jungfrau, ZU ELISABETH GETRAGEN HAST. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen.
Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, JESUS, den du, o Jungfrau, IM TEMPEL AUFGEOPFERT HAST. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen.
Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, JESUS, der in uns die LIEBE ENTZÜNDE. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen. Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, JESUS, der in uns die HOFFNUNG STÄRKE. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen.
Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, JESUS, den du, o Jungfrau, ZU ELISABETH GETRAGEN HAST. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen.
Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, JESUS, den du, o Jungfrau, IM TEMPEL AUFGEOPFERT HAST. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen.
Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, JESUS, der in uns den GLAUBEN VERMEHRE. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen.
Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, JESUS, den du, o Jungfrau, ZU ELISABETH GETRAGEN HAST. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen.
Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, JESUS, den du, o Jungfrau, IM TEMPEL AUFGEOPFERT HAST. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen.
Ehre sei dem Vater + und dem Sohn + und dem Heiligen Geist +, wie im Anfang, so auch jetzt und alle Zeit und in Ewigkeit. Amen.  **** Vater unser im Himmel, geheiligt werde dein Name, dein Reich komme,  dein Wille geschehe. Unser tägliches Brot gib uns heute, und vergib uns unsere Schuld, wie auch wir vergeben unsern Schuldigern, und führe uns nicht in Versuchung, sondern erlöse uns von dem Bösen. Amen.
((Maria bittet in Fatima: "Betet täglich den Rosenkranz!"))
Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, JESUS, den du, o Jungfrau, ZU ELISABETH GETRAGEN HAST. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen.
  Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, JESUS, den du, o Jungfrau, IM TEMPEL AUFGEOPFERT HAST. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen.
((Maria bittet in Fatima: "Betet täglich den Rosenkranz!"))
Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, JESUS, den du, o Jungfrau, ZU ELISABETH GETRAGEN HAST. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen.
Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, JESUS, den du, o Jungfrau, IM TEMPEL AUFGEOPFERT HAST. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen.


Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, JESUS, den du, o Jungfrau, IM TEMPEL AUFGEOPFERT HAST. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen.

((Maria bittet in Fatima: "Betet täglich den Rosenkranz!"))
Im Namen des Vaters + und des Sohnes + und des Heiligen Geistes +. Amen  *** Ich glaube an Gott, / den Vater, den Allmächtigen, / den Schöpfer des Himmels und der Erde, /und an Jesus Christus, / seinen eingeborenen Sohn,unsern Herrn, / empfangen durch den Heiligen Geist, / geboren von der Jungfrau Maria, / gelitten unter Pontius Pilatus, /gekreuzigt, gestorben und begraben, / hinabgestiegen in das Reich des Todes, / am dritten Tage auferstanden von den Toten, / aufgefahren in den Himmel. / Er ...
Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, JESUS, den du, o Jungfrau, ZU ELISABETH GETRAGEN HAST. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen.
Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, JESUS, den du, o Jungfrau, ZU ELISABETH GETRAGEN HAST. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen.
Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, JESUS, den du, o Jungfrau, ZU ELISABETH GETRAGEN HAST. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen.


Ehre sei dem Vater + und dem Sohn + und dem Heiligen Geist +, wie im Anfang, so auch jetzt und alle Zeit und in Ewigkeit. Amen.  *** O mein Jesus, verzeih uns unsere Sünden, bewahre uns vor dem Feuer der Hölle, führe alle Seelen in den Himmel, besonders jene, die Deiner Barmherzigkeit am meisten bedürfen.  (optional) ***Königin des heiligsten Rosenkranzes, ich bete diesen Rosenkranz zu Deiner Ehre. *** Vater unser unser im Himmel, geheiligt werde dein Name, dein Reich komme,  dein Wille geschehe... ((Maria bittet in Fatima: "Betet täglich den Rosenkranz!"))
((Maria bittet in Fatima: "Betet täglich den Rosenkranz!")) Ehre sei dem Vater + und dem Sohn + und dem Heiligen Geist +, wie im Anfang, so auch jetzt und alle Zeit und in Ewigkeit. Amen.  *** O mein Jesus, verzeih uns unsere Sünden, bewahre uns vor dem Feuer der Hölle, führe alle Seelen in den Himmel, besonders jene, die Deiner Barmherzigkeit am meisten bedürfen.  (optional) ***Königin des heiligsten Rosenkranzes, ich bete diesen Rosenkranz zu Deiner Ehre. *** Vater unser unser im Himmel, geheiligt werde dein Name, dein Reich komme,  dein Wille geschehe...
 Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, JESUS, den du, o Jungfrau, IN BETLEHEM GEBOREN HAST. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen. ((Maria bittet in Fatima: "Betet täglich den Rosenkranz!"))
 Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, JESUS, den du, o Jungfrau, IN BETLEHEM GEBOREN HAST. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen.  Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, JESUS, den du, o Jungfrau, IN BETLEHEM GEBOREN HAST. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen.
Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, JESUS, den du, o Jungfrau, IN BETLEHEM GEBOREN HAST. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen.
Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, JESUS, den du, o Jungfrau, IN BETLEHEM GEBOREN HAST. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen.
  Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, JESUS, den du, o Jungfrau, IN BETLEHEM GEBOREN HAST. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen.  Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, JESUS, den du, o Jungfrau, IN BETLEHEM GEBOREN HAST. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen.
Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, JESUS, den du, o Jungfrau, IN BETLEHEM GEBOREN HAST. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen.
Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, JESUS, den du, o Jungfrau, IN BETLEHEM GEBOREN HAST. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen.
Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, JESUS, den du, o Jungfrau, IN BETLEHEM GEBOREN HAST. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen.


Beten der ROSENKRANZ-Novenen zu Ehren der Rosenkranzkönigin von Pompeji:   Wenn Sie mit dem MAUSZEIGER eine Rose oder das Kreuz anklicken bzw. über diese/s fahren, wird ein gelbes Kästchen mit Text angezeigt bzw. der Ablauf der Rosenkranzgebete.



Die Königin des hl. Rosenkranzes
in Valle di Pompeji

Eine Hoffnung der Hoffnungslosen
 




Wie betet man die 54-tägige Rosenkranz-Novene?


Maria: Wer auch immer Gnaden von mir erhalten will, halte zu meiner Ehre 3 Novenen mit dem Gebet der 15 Geheimnisse des heiligen Rosenkranzes und danach 3 Novenen zur Danksagung.

Eine Novene wird an 9 Tagen abgehalten. Die Gottesmutter wünscht insgesamt 54 Tage:
3 x 9 Tage Rosenkranz (=27 Tage) mit Bittgebet,
3 x 9 Tage Rosenkranz (=27 Tage) mit Dankgebet.

An jedem Tag zuerst das Eröffnungsgebet, dann den ganzen Psalter (153 Ave Maria, entsprechend dem reichen Fang von 153 Fischen im Evangelium), d.h. auch alle 15 Rosenkranzgesätzchen mit den freudenreichen, schmerzhaften und glorreichen Geheimnissen. (Vom hl. Vater Papst Johannes Paul II. wurde uns auch ein Rosenkranz mit den lichtreichen Geheimnissen geschenkt. Wer will, kann auch die Rosenkranzgesätzchen mit den lichtreichen Geheimnissen zu dem Psalter zusätzlich beten.)

((Es gibt auch Rosenkranznovene-Beter, die, anstatt des ganzen Psalters, am ersten Tag nur die freudenreichen, am nächsten Tag nur die schmerzhaften und am übernächsten Tag nur die glorreichen Geheimnisse vom Rosenkranz usw. zu beten sich bequemen.))

Man erwähne eine Intention (eine Intention für alle 54 Tage der Novene).

Vor jeder Dekade/jedem Rosenkranzgesätz (Vater unser…, 10 x Gegrüßet seist Du, Maria..., Ehre sei dem Vater…) sagen wir zu Maria: "Königin des heiligsten Rosenkranzes, ich bete diesen Rosenkranz zu Deiner Ehre."

Am Ende des täglichen Psalters/Rosenkranzes folgt noch das Bittgebet bzw. an den letzten 27 Tagen das Dankgebet.


Eröffnungsgebet

Bei den Novenen, versetze man sich im Geiste in das Heiligtum von Pompeji und verrichte mit Andacht und Vertrauen vor jedem Rosenkranz(-Psalter) folgendes Gebet. (Katharina Emmerich sagt: "Das Wunderwirkende beim Gebet ist das Vertrauen.")

O heiligste und unbefleckte Jungfrau, Königin des heiligen Rosenkranzes, du hast in diesen Zeiten des toten Glaubens deinen Sitz in Pompeji aufgeschlagen und deine Kinder in der ganzen Welt aufgefordert, dir an dieser Stätte ein Heiligtum zu errichten. Unzähligen auf der ganzen Welt bist du zu Hilfe gekommen, welche dich in diesem Gnadenbilde verehren. Siehe, gute Mutter, auch ich verehre dich im Geiste an dieser Gnadenstätte und rufe zu dir, o glorreiche Königin des heiligen Rosenkranzes von Pompeji, komme mir zu Hilfe. Du hast denen, die dich mit dem heiligen Rosenkranz verehren, so große Gnaden verheißen. Siehe, mit dem Rosenkranz in der Hand rufe ich zu dir. Du bist die Trösterin der Betrübten, das Heil der Kranken, die Zuflucht der Sünder, die Hoffnung der Verzweifelten, du bist die Ausspenderin der Gnaden und Erbarmungen Gottes.

O segne mich von deinem Throne aus in Pompeji. Du Königin des heiligen Rosenkranzes von Pompeji, bitte für uns! (3 x)

Lasset uns beten! O Gott, dessen eingeborner Sohn durch sein Leiden, seinen Tod und seine Auferstehung uns die Belohnung des ewigen Lebens verdient hat, verleihe uns, wir bitten dich, daß wir, die wir die Geheimnisse des heiligen Rosenkranzes der allerseligsten Jungfrau ehren, was sie enthalten, nachahmen und dadurch erlangen, was uns in denselben verheißen ist, durch unsern Herrn Jesum Christum. Amen.


27 Tage Rosenkranz mit folgendem Bittgebet zum Schluss

O barmherzige Jungfrau, Königin des heiligen Rosenkranzes von Pompeji, noch nie hat man je gehört, dass du jene, die dich mit dem heiligen Rosenkranz verehren und deine Hilfe angerufen haben, je verlassen hättest. Ach, verschmähe meine Bitte nicht, o Gottesgebärerin, sondern erhöre mich durch deinen heiligen Rosenkranz und deine große Zuneigung, die du zu deinem Tempel in Pompeji bekundest. Amen.


27 Tage Rosenkranz mit folgendem Dankgebet zum Schluss

In den weiteren 27 Tagen betet man die Danknovene, d.h. nach jedem Rosenkranzpsalter noch folgendes Gebet:

Was kann ich dir geben, o Königin voll Liebe? Mein ganzes Leben ist dir geweiht. So lange ich bei Kräften bin, werde ich deine Ehre, o Jungfrau vom heiligen Rosenkranz von Pompeji, zu verbreiten suchen, denn als ich zu dir rief, gewährte mir der Herr seine Gnade. Überall werde ich von der Barmherzigkeit erzählen, die du mir erwiesen hast. Nach Möglichkeit werde ich die Andacht des heiligen Rosenkranzes fördern, allen werde ich sagen, wie gütig du an mir gehandelt hast, damit sich auch die unwürdigen Sünder, gleich wie ich, vertrauensvoll zu dir wenden. O, wenn nur die ganze Welt wüsste, wie du gütig und barmherzig bist gegen alle, die da leiden! Alle Geschöpfe würden zu dir kommen, um Hilfe und Rettung bei dir zu suchen. Amen.



Rosenkranzgeheimnisse


Geheimnisse des freudenreichen Rosenkranzes

1. Gesätz des freudenreichen Rosenkranzes
...den du, o Jungfrau, vom Heiligen Geist empfangen hast.

2. Gesätz des freudenreichen Rosenkranzes
...den du, o Jungfrau, zu Elisabeth getragen hast.

3. Gesätz des freudenreichen Rosenkranzes
...den du, o Jungfrau, in Betlehem geboren hast.

4. Gesätz des freudenreichen Rosenkranzes
...den du, o Jungfrau, im Tempel aufgeopfert hast.

5. Gesätz des freudenreichen Rosenkranzes
...den du, o Jungfrau, im Tempel wiedergefunden hast.


Geheimnisse des schmerzhaften Rosenkranzes

1. Gesätz des schmerzhaften Rosenkranzes
...der für uns Blut geschwitzt hat.

2. Gesätz des schmerzhaften Rosenkranzes
...der für uns gegeißelt worden ist.

3. Gesätz des schmerzhaften Rosenkranzes
...der für uns mit Dornen gekrönt worden ist.

4. Gesätz des schmerzhaften Rosenkranzes
...der für uns das schwere Kreuz getragen hat.

5. Gesätz des schmerzhaften Rosenkranzes
...der für uns gekreuzigt worden ist.


Geheimnisse des glorreichen Rosenkranzes

1. Gesätz des glorreichen Rosenkranzes
...der von den Toten auferstanden ist.

2. Gesätz des glorreichen Rosenkranzes
...der in den Himmel aufgefahren ist.

3. Gesätz des glorreichen Rosenkranzes
...der uns den Heiligen Geist gesandt hat.

4. Gesätz des glorreichen Rosenkranzes
...der dich, o Jungfrau, in den Himmel aufgenommen hat.

5. Gesätz des glorreichen Rosenkranzes
...der dich, o Jungfrau, im Himmel gekrönt hat.


Geheimnisse des lichtreichen Rosenkranzes

1. Geheimnis des lichtreichen Rosenkranzes:
Jesus, der von Johannes getauft worden ist.

Jesus, der Sich im Jordan taufen ließ (Mt 3, 13). Da öffnete sich der Himmel und der Heilige Geist kam in Gestalt einer Taube auf ihn herab. Und eine Stimme aus dem Himmel sprach: "Du bist mein (viel-)geliebter Sohn" (Lk 3, 21-22).


2. Geheimnis des lichtreichen Rosenkranzes:
Jesus, der sich bei der Hochzeit zu Kana offenbart hat.

Jesus, der seine Herrlichkeit bei der Hochzeit zu Kana geoffenbart hat. (Joh 2, 11) Maria zu ihrem Sohn Jesus: "Sie haben keinen Wein mehr"… "Was er euch sagt, das tut" (Joh 2, 5). Jesus wirkte auf ihre Bitte sein erstes Wunder, und seine Jünger glaubten an ihn (Joh 2, 11).


3. Geheimnis des lichtreichen Rosenkranzes:

Jesus, der uns das Reich Gottes verkündet hat.

Jesus, der verkündet hat: "Kehrt um! Denn das Himmelreich ist nah." (Mt 4, 17).


4. Geheimnis des lichtreichen Rosenkranzes:
Jesus, der auf dem Berg Tabor verklärt worden ist.

"Er wurde vor ihren Augen verwandelt; sein Gesicht leuchtete wie die Sonne" (Mt 17, 2).


5. Geheimnis des lichtreichen Rosenkranzes:
Jesus, der uns die Eucharistie geschenkt hat.

Jesus, der beim Letzten Abendmahl die heilige Eucharistie eingesetzt hat. (Mt 26, 26-28). Jesus sprach zu den Jüngern: "Nehmt und esst, das ist mein Leib, der für euch hingegeben wird. Tut dies zu meinem Gedächtnis." Ebenso nahm er nach dem Mahl den Kelch und sagte: "Dieser Kelch ist der Neue Bund in meinem Blut, das für euch vergossen wird" (Lk22, 19).



Rosenkranzgebete


ZEICHEN DES KREUZES:
Im Namen des Vaters † und des Sohnes † und des heiligen Geistes †. Amen.

CREDO / APOSTOLISCHES GLAUBENSBEKENNTNIS:
Ich glaube an Gott, / den Vater, den Allmächtigen, /
den Schöpfer des Himmels und der Erde, /
und an Jesus Christus, / seinen eingeborenen Sohn,
unsern Herrn, / empfangen durch den Heiligen Geist, /
geboren von der Jungfrau Maria, / gelitten unter Pontius Pilatus, /
gekreuzigt, gestorben und begraben, /
hinabgestiegen in das Reich des Todes, /
am dritten Tage auferstanden von den Toten, /
aufgefahren in den Himmel. /
Er sitzt zur Rechten Gottes, des allmächtigen Vaters; /
von dort wird er kommen, zu richten die Lebenden und die Toten. /
Ich glaube an den Heiligen Geist, / die heilige katholische Kirche, /
Gemeinschaft der Heiligen, / Vergebung der Sünden, /
Auferstehung der Toten / und das ewige Leben. / Amen.

PATERNOSTER / DAS VATERUNSER:
Vater unser im Himmel,
geheiligt werde dein Name,
dein Reich komme,
dein Wille geschehe, wie im Himmel so auf Erden.
Unser tägliches Brot gib uns heute,
und vergib uns unsere Schuld,
wie auch wir vergeben unsern Schuldigern,
und führe uns nicht in Versuchung,
sondern erlöse uns von dem Bösen. Amen.

AVE MARIA:
Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir.
Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, JESUS, ...
Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder; jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen.

GLORIA / EHRE SEI DEM VATER:
Ehre sei dem Vater † und dem Sohn † und dem Heiligen Geist †, wie im Anfang, so auch jetzt und alle Zeit und in Ewigkeit. Amen.

FATIMAGEBET (optional):
O mein Jesus, verzeih uns unsere Sünden, bewahre uns vor dem Feuer der Hölle, führe alle Seelen in den Himmel, besonders jene (komme besonders jenen zu Hilfe), die Deiner Barmherzigkeit am meisten bedürfen.



Aufbau des "gewöhnlichen Rosenkranzes"

Mögliche Aufopferung:  Ich vereinige mich mit allen Heiligen im Himmel, mit allen Gerechten auf Erden, ich vereinige mich mit dir, o mein Jesus, um deine heilige Mutter und dich in ihr und durch sie würdig zu loben. Ich widersage allen Zerstreuungen, die mir während dieses Rosenkranzes kommen könnten.

Bekreuzung: Im Namen des Vaters † und des Sohnes † und des heiligen Geistes †. Amen.

Credo/Glaubensbekenntnis: Ich glaube an Gott...

Gloria/Lobpreis: Ehre sei dem Vater † ...

Paternoster/Das Vaterunser: Vater unser im Himmel...

3 Ave Maria: Gegrüßet seist du, Maria...
Nach "Gebenedeit ist die Frucht Deines Leibes, Jesus, ..." ist folgende Bitte einzufügen:
Beim 1. Ave Maria:   der in uns den Glauben vermehre.
Beim 2. Ave Maria:   der in uns die Hoffnung stärke.
Beim 3. Ave Maria:   der in uns die Liebe/das Feuer der göttlichen Liebe entzünde.

Gloria/Lobpreis: Ehre sei dem Vater † ...

5 Rosenkranzgesätzchen  
Je Rosenkranzgesätz:
Vaterunser im Himmel...
10 x Gegrüßet seist Du, Maria, ...
(Nach dem Namen JESUS folgt zum entsprechendem Rosenkranzgesätz jedesmal die entsprechende Einfügung bzw. das Rosenkranzgeheimnis oder die Rosenkranzbitte.)
Ehre sei dem Vater † ...
und das von der Muttergottes gewünschte Fatimagebet:
O mein Jesus, verzeih uns unsere Sünden ...



Siehe auch:
Die Rosenkranzkönigin von Pompeji   -   Video über Gloria TV:
Video nach dem Rosenkranzgebet in Pompeji: Papst Benedikt XVI. in der Ansprache zum Rosenkranz: Der Rosenkranz ist eine Schule der Kontemplation... des Wort Gottes



Weiteres Segensreiches und
Wissenswertes über den ROSENKRANZ
sowie die Rosenkranzversprechen
finden Sie unter:

ROSENKRANZ zum Mitbeten - TV, Radio, Video, Audio / MP3:
Rosenkranz zur göttlichen Barmherzigkeit;
freudenreicher, schmerzhafter, glorreicher und lichtreicher Rosenkranz ...







Die Muttergottes Maria in Fatima:
Betet, betet, betet  ! ! !
BETET täglich den ROSENKRANZ  !
KEHRT UM und tut BUßE !



Rosenkranz beten - Betet den Rosenkranz