Heilige Namenspatrone
Heiliger Antonius
Heilige Barbara
Heiliger Bischof Basilius
Selige Dina
Heilige Drei Könige
Hl. Johannes v. Kreuz
Heilige Klara von Assisi
Heilige Lucia
Gottesmutter Maria
Sankt Martin von Tours
Sankt Nikolaus v. Myra
Hl. Papst Silvester

Siehe auch:
www.clairval.com/
  Die Heiligen, Seligen...
www.ewtn.com/saintsHoly/
   Namenspatrone von A-Z
www.heiligenlexikon.de/
  Heiligenlexikon - Videos
kath-info.de - nightingale
  Nightingale

DIE SELIGE AUS KANADA

DINA BÈLANGER und ihre Sendung   


Selige Dina Bélanger



Lebensbeschreibung der seligen Dina

Dina Bélanger wird am 30. April 1897 um 8.50 Uhr in Québec in Kanada geboren und am selben Tag getauft. Siebzehn Monate später bekommt sie ein Brüderchen, das aber bereits drei Monate nach der Geburt stirbt. So bleibt sie das einzige Kind. Sie wächst in einer tief religiösen Atmosphäre auf. Sie ist keine zwei Jahre alt, als sie schon das "Ave Maria" beten kann. Als sie etwa vier Jahre alt ist, nimmt die Mutter sie zu einer Predigt mit, die im Verlauf einer öffentlichen Novene zum hl. Franz Xaver gehalten wird. Die Predigt geht über die Hölle und macht auf Dina einen tiefen Eindruck. In der nächsten Nacht hat sie einen furchtbaren Traum, der sie mit Schrecken und Entsetzen erfüllt und noch lange nachwirkt. Dennoch bezeichnet sie diesen Traum in ihrer Autobiographie als eine große Gnade, da er einen ausgesprochenen Abscheu vor der Sünde in ihr hervorgerufen hat.


Weiteres zur "Die Selige aus Kanada - Dina Bélanger und ihre Sendung":
www.kath-info.de/dina.html